Lutherjubiläum 2021/22: Lutheriden-Treffen

Veranstaltungsort/Zeit

Möhra, Moorgrund, Donnerstag, 06. Mai 2021 - Sonntag, 09. Mai 2021

Treffen der Lutheriden-Vereinigung im Luther-Stammort Möhra. Informationen dazu finden Sie unter www.lutherstammort-moehra.de

Der Luther-Stammort Möhra feiert „500 Jahre Luthers Entführung“. Auf seiner Rückreise vom Reichstag in Worms machte Martin Luther auch bei seinen Verwandten in Möhra Rast. Einen Tag später wurde er am 4. Mai 1521 nahe Bad Liebensteins im Glasbachgrund zu seiner Sicherheit auf die Wartburg „entführt“. Im Luther-Stammort wohnen bis heute Verwandte von Martin Luther. Die Bedeutung als Herkunftsort seiner Eltern spiegelt sich heutzutage unter anderem in dem Lutherdenkmal wieder, das 1861 in der Mitte des Ortes errichtet wurde. Zudem laden zwei Luther-Zimmer zur Besichtigung einer thematischen Ausstellung ein. Als kleinster der authentischen Lutherorte am Lutherweg lädt Möhra zu drei Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläumsjahres ein.