THE DOUBLE VISION + THE LATERISER

Kategorie: Musik

Veranstaltungsort/Zeit

Pressenwerk, Bad Salzungen, Samstag, 21. April 2018 - 21:00

Zwei Bands der Extraklasse
Die Zeiten, in denen The Double Vision nur als "Rory Gallagher Tribute-Band" bekannt waren, sind lange vorbei: Das Blues-Rock Trio aus Thüringen begeistert mit unvergesslichen Live-Auftritten und mittlerweile schon vier produzierten Alben ganz Deutschland.
Die Auftritte von The Double Vision sind eine Glanzleistung an musikalischem Talent und haben einen Groove, der selbst die Zuhörer in den hintersten Reihen mitreißt - schweißtreibend, jede Menge Spaß: der Begriff "Power-Trio" trifft hier voll ins Schwarze. Dabei kann die Band auch ruhigere Töne anschlagen. Die Akkustische, Dobro und Mandoline stehen neben der Strat zum Bluesen und Sliden bereit. Von Muddy Waters, über Chuck Berry, alten Blues-Stücken bis zu Rory Gallagher und natürlich den eigenen Songs ist live alles vertreten.
THE LATERISER sind ein Power-Rock-Trio. Die drei Musiker schaffen es - wie nur wenige Bands ihrer Altersklasse - bluesigen Hardrock mit Virtuosität, Groove und Feeling zu vereinen und so ein generationsübergreifendes Publikum anzuziehen.
Das Erfolgsrezept | Man nehme eine ordentliche Portion vom Hardrock der guten alten Schule. Dazu mengt man veredelten Blues und lässt das Ganze unter ständigem Rühren mehrmals aufkochen. Abschließend noch eine große Prise Herzblut darüber streuen und fertig ist der Lack!
Die Begeisterung für Jimi Hendrix, Black Sabbath, Stevie Ray Vaughan und AC/DC ist für jeden Musikfan unüberhörbar und spiegelt sich in zahlreichen selbst komponierten Songs wieder. Während der mehr als zehnjährigen Bandgeschichte tasteten sich die Musiker an immer größere Bühnen heran. Bei umjubelten Supportgigs für TEN YEARS AFTER, RANDY HANSEN, THE BREW, EAST BLUES EXPERIENCE, MONOKEL, ZSK oder auch FIDDLERS GREEN überzeugten THE LATERISER mit energiegeladenen und kraftvollen Shows.